Facebook

Instagram

youTube

ABBY

Anti Ageing tm Cardio Supp tm

Ich präsentiere Ihnen ABBY, ein 14 Jahre und zwei Monate alter kastrierter männlicher Spaniel (Epagneul Breton), 12,5 kg schwehr. Ich behandele ihn gegen dilatative Kardiomyopathie im Stadium C. ABBY wurde mit Benazepril (ACE: Angiotensin-Converting-Enzym Inhibitor) mit einer Rate von 0,4 mg / kg / Tag in einer Einzeldosis, Anti-Aging mit einer Rate von 1 Tablette pro Tag jeden Morgen behandelt, seitdem er einen Schlaganfall hatte. Ungefähr zehn Tage nach seinem Schlaganfall und dem Einsetzen der Anti-Ageing-Behandlung wurde er allmählich besser und ungefähr vier Wochen später hatte er sich vollständig, ohne irgendwelche Folgen, von seinem Schlaganfall erholt. Dann bekam er immer mehr Atemnot und Husten. Seine kardiopulmonale Untersuchung ergab das Vorliegen eines akuten Lungenödems (AOP) und seine dilatative Kardiomyopathie hatte sich seit der letzten Kontrolle vor 8 Monaten weiter entwickelt. So fügte ich zu ABBY’s Behandlung Furosemid mit einer Dosis von 2 mg / kg / Tag in 2 Einnahmen täglich sowie Cardio Supp TM mit einer Dosis von 1 Tablette täglich jeden Morgen bei. Der Besitzer von ABBY hat mich 10 Tage nach Einführung der neuen Behandlung wie vereinbart angerufen und mitgeteilt, dass es ABBY allmählich viel besser gehe und er viel weniger müde sei als zuvor. Einen Monat später, in der Klinik, war ABBY sehr lebendig und wollte sogar auf den Konsultationstisch springen. Ich habe Cardio Supp TM immer zur Behandlung meiner Herzinsuffizienz-Patienten in zweiter Linie benutzt, aber seit dem Fall von ABBY verwende ich nun Cardio Supp TM in erster Linie.

Doktor Lucas Sanier - Tierarztklinik Saint Mathieu - Frankreich